Lockerungsmassnahmen ab 06.06.2020

17.06.2020

Schutzkonzept

Folgende Massnahmen gelten ab 17.06.2020

Es gelten die Hygienevorschriften des BAG und die Verhaltensregeln des BAG

 

Risikobeurteilung

Kunden mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Training teilnehmen. Sie bleiben zu Hause, respektive begeben sich in Isolation. Sie rufen ihren Hausarzt an und befolgen dessen Anweisungen. Bei einer Infizierung mit dem Coronavirus hat der Kunde seine Fitnessanlage zu informieren.

Regeln innerhalb des Fitnesscenter

  • Saunabereich bis auf weiteres geschlossen.

  • Stosszeiten vermeiden. Individueller Verkehrsmittel zur An- und Abreise nutzen und nach
    möglichkeit Vermeidung der Nutzung des öffentlichen Verkehrs

  • Gesundheitliche Abklärungsfragen in Eigenverantwortung vom Kunden

  • Umgang mit besonders gefährdeten Personen ⇒ Grundsätzlich liegt es in Ihrer Eigenverantwortung, die Weisungen und Empfehlungen des BAG zu befolgen.

  • CheckIn nur mit persönlichem Chiparmband

  • Trainingszeit nicht limitiert

  • Garderoben und Duschen , unter Einhaltung der Abstandsregel, offen!

  • Jedes benutzte Gerät muss vom Kunden nach Anweisung des Personals gereinigt werden

  • Tragen einer Maske erlaubt

  • Bei Trainingseinführungen und Kontrollen trägt der Trainer eine Maske

  • Regelmässige viruzide Reiningung der Anlage und Geräte durch das Personal

  • Den Anweisungen durch das Personal ist Folge zu leisten!

  • Bei Widerhandlung kann das Mitglied vom Training ausgeschlossen werden!

Wir freuen uns Sie wieder bei uns begrüssen zu dürfen! Ihr Enggist-Team

‹ Zur Liste